Für eine korrekte Anzeige der Inhalte dieser Website muss die JavaScript Funktion aktiviert werden.


Zivil- & Handelsrecht in Europa

Auch im Zivil- und Handelsrecht wächst Europa immer weiter zusammen. Immer mehr kommt es vor, dass man Forderungen im EU-Ausland einklagen muss. In diesem Zusammenhang kann es hilfreich sein, sich über die notwendigen Schritte schnell erkundigen zu können. Die Webseite des Europäischen Justiziellen Netzes für Zivilsachen  bietet eine Menge nützlicher Informationen, zum Beispiel über die Themenbereiche Mahnverfahren, Vollstreckung von Gerichtsentscheidungen, gerichtliche Zuständigkeit, Prozesskostenhilfe und viele andere.  Die Seite ist weitestgehend auf Deutsch verfügbar, als Alternativsprachen werden häufig Englisch oder Französisch angeboten. Ab Dezember 2011 sollte die Seite in das europäische E-Justiz-Portal integriert sein.